• Produktsuche
Standorte
HELM ist mit Niederlassungen und Verkaufsbüros in über 30 Ländern vertreten.
Tolyltriazol

Auch bekannt unter dem Produktnamen:

  • Methyl-1H-Benzotriazol

CAS-Nr.: 29385-43-1
EINECS-Nr.: 249-596-6

zurück

Tolyltriazol

Tolyltriazol bildet einen starken, fest gebundenen Schutzfilm gegen Korrosion auf Kupfer, Kupferlegierungen und anderen Metalloberflächen.

Ekkehard Kloevekorn

Ekkehard Kloevekorn

Bereichsleiter

Phone +49 40 2375-1200

E-Mail senden

Tolyltriazol beeinträchtigt weder die ursprüngliche Erscheinung des Metalls noch dessen Leitfähigkeit von Wärme und Elektrizität. Der Schutzfilm ist wischfest und widersteht der Reinigung mit Wasser und vielen organischen Reinigungsmitteln.

Anwendungsbeispiele

Tolyltriazol wird hauptsächlich in der Chemiebranche zum Schutz von Kupfer verwendet, um seine Reinheit sicherzustellen und um es vor Schäden zu schützen. Zum Einsatz kommt Tolyltriazol insbesondere bei der Abwasserbehandlung, in Frostschutzmitteln, Hydraulikflüssigkeiten sowie in anderweitigen Wasserkreisläufen.

Verpackung

  • 25 kg Säcke

    Hier erfahren Sie mehr über die Services & Funktionen von HELM.